Manager HR Development & CSR (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Hannover einen:

Dieses Aufgabenfeld fasziniert Sie:

Führungsaufgaben

  • Führung der Mitarbeiter sowie Koordinierung und Delegation der Aufgaben und Projekte gemäß Zielvorgaben
  • Planung und Stärkung der Personalkapazitäten innerhalb der Abteilung und des Unternehmens, Mitarbeiterförderung und –Entwicklung, Weiterbildung und Personalauswahl in Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Sicherstellung des Informationsflusses und der Kommunikation



Fachliche Aufgaben – Personalentwicklung & Ausbildung
  • Sicherstellung einer bedarfsgerechten sowie strategisch ausgerichteten Personalentwicklung entsprechend der Unternehmensziele
  • Sicherstellung der strategischen und operativen Nachfolgeplanung an den Standorten
  • Sicherstellung einer bedarfsgerechten sowie strategisch ausgerichteten Ausbildung entsprechend der Nachfolgeplanung
  • Koordination des Personalmarketings, insbesondere Ausbau der Maßnahmen zur Gewinnung junger Talente durch gezielte Projekte und Kooperationen 
  • Steter Ausbau der internen Weiterbildungs- und Förderungsprogramme sowie Begleitung und Unterstützung internationaler Programme
  • Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitern bei der Planung, Realisierung und Beurteilung von Maßnahmen zur Weiterbildung und Förderung von Mitarbeitern
  • Ansprechpartner zu Themen der Personal- und Organisationsentwicklung und Koordinierung entsprechender Maßnahmen
  • Koordination von Komatsu- Way Aktivitäten
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretern beider Standorte 
  • Sicherstellung der Betreuung der japanischen Mitarbeiter am Standort Hannover      



Fachliche Aufgaben – CSR
  • Koordination & Stärkung der lokalen CSR Aktivitäten des Unternehmens unter Berücksichtigung der durch Komatsu Limited definierten Kernthemen 
  • Vertretung des Unternehmens in internationalen CSR Projekten wie „One World One Komatsu“ oder „Global Earth Day“
  • Koordination der Teilnahme von Komatsu am jährlichen Japantag in Düsseldorf

Diese Kompetenzen bringen Sie idealerweise mit:

  • Abgeschlossenes Studium (Bsc./Msc.)im Bereich Betriebswirtschaftslehre
  • Langjährige Berufserfahrung in dem Bereich Personalentwicklung und Koordination
  • Überzeugende Persönlichkeit mit Führungsqualitäten
  • Umfangreiches Fachwissen ebenso wie breite praktische HR Erfahrung
  • Hohe soziale Kompetenz, Eigeninitiave & Teamfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe für komplexe Sachverhalte
  • Kommunikationsstärke
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Gute Kenntnisse der Office-Anwendungen

Das bieten wir Ihnen:

  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet innerhalb eines internationalen Konzerns
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung nach Tarifverträgen der niedersächsischen Metallindustrie 
  • Gleitzeitmodell
  • Pkw- und Fahrradparkplätze
  • Kantine

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen vorab gerne zur Verfügung.