General Manager Supply Chain Management m/w/d

Komatsu Germany ist ein Tochterunternehmen des weltweit tätigen Komatsu-Konzerns und zählt zu den bedeutendsten Unternehmen der Baumaschinenbranche. Als globaler Full-Liner überzeugen wir unsere Kunden nicht nur mit Know how und einer innovativen Produktpalette, sondern auch mit außergewöhnlicher Flexibilität und ausgeprägter Kundenorientierung. Die Komatsu Germany GmbH produziert und vertreibt am Standort Düsseldorf Großhydraulikbagger für den internationalen Tagebau.

Wir suchen

Wir suchen ab sofort engagierte Bewerber (m/w/d) als General Manager Supply Chain Management für den Bereich SCM zur Festanstellung.

Aufgaben

      Führung und Weiterentwicklung der Teams in Einkauf (strategisch, operativ), Produktionsplanung und Logistik

      Weiterentwicklung und Implementierung von Soll-Prozessen im Supply Chain Management für Kleinserienfertigung:
Synchronisation von Informations- und Materialfluss; Systemintegration und Digitalisierung;
Management des end-to-end Prozesses („vom Markt zum Kunden“);
Harmonisierung der Prozesse/Schnittstellen intern und extern

      Mitwirkung in der Einführung von SAP S/4 Hana

      Entwicklung und Umsetzung von KPI’s zur Steuerung der Supply Chain

      Bereichsübergreifende Produktions- und Absatzplanung

      Optimierung des internen Materialfluss sowie der Lagerkonzepte unter Einbindung externer Partner

      Sicherstellen von effizientem Bestandsmanagement, Produktionsplanung und Betriebsprozesse zur Erfüllung der Kundenanforderungen

      Weiterentwicklung der Lieferkette zur Erhöhung der Stabilität/Agilität, zur Vermeidung von Materialknappheit und unvorhergesehene Produktionseinschränkungen



Qualifikation

      Relevantes Studium (Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik, BWL etc.)

      Breite Erfahrungen in der operativen Mitarbeit im Supply Chain Bereich (insbesondere Einkauf, Produktionsplanung und Logistik)

      Mehrjährige Führungserfahrung wird vorausgesetzt, Erfahrung im Anlagenbau oder Maschinenbau wäre vorteilhaft

      Technisches Verständnis und kaufmännisches Denken, tiefes Verständnis der relevanten Geschäftsprozesse im SCM, Projektmanagementkenntnisse

      Management- und Führungsfähigkeiten, Pragmatismus, Umsetzungsstärke

      Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Organisationstalent, proaktiver, systematischer Arbeitsstil

      Gute Englischkenntnisse, sicherer Umgang mit modernen IT- & ERP-Systemen (idealerweise SAP)



Wir bieten

Betriebliche Altersvorsorge; Kantine; Mitarbeiterparkplatz; gute öffentliche Verkehrsanbindung; & vieles mehr